12. November 2020
Mit Weingut Stenner
Tribes Frankfurt Basler

Entkorkte Kunst Hinweis zu Covid-19

Entkorkte Kunst, nur anders: Wir sind zurück mit neuem Format, bei dem deine Gesundheit an erster Stelle steht. Das Konzept basiert auf Anweisungen der Bundesregierung und gewährleistet deine Sicherheit und unsere. Was du dir von Entkorkte Kunst wünschst, bekommst du: Abende voller Spaß, Wein Kreativität, bei denen du mit anderen Menschen auf Distanz lernst, deine Kreativität zu entfalten.

Was ist Entkorkte Kunst?

Erschaffe dein eigenes Kunstwerk

Wir stellen Staffeleien, Farben & Pinsel zur Verfügung, du darfst kreativ werden und dein Bild am Ende natürlich mitnehmen.

Genieße tollen Wein

Wir bringen tollen Wein aus der Region mit, den wir etwas genauer vorstellen & den du die gesamte Zeit genießen kannst.

Knüpfe neue Kontakte

Bei entspannter Musik kannst du nebenbei neue Leute ungezwungen kennenlernen!

Das Weingut

Weingut Stenner

 

Jeder unserer Weine ist ein Mosaik aus Farben, Strukturen & Formen – so einzigartig, facettenreich und farbenfroh wie sein Geschmack.

Wir leben unsere Leidenschaft, zelebrieren die Verbundenheit zur Natur und die Freude am Leben. Und das nun schon in der vierten Generation gemeinsam mit unserem Vater Bernhard.

Nach dem Motto, ein guter Wein entsteht vor allem, wenn man viel Liebe hineinsteckt, entstehen unsere trinkspaßigen Weine, die genauso gut drauf sind wie wir.

 

TICKETS

Einzelticket

35 €

Auswahl zurücksetzen

2 Personen

70 € 60 €
Auswahl zurücksetzen

5 Personen

175 € 125 €
Auswahl zurücksetzen

Hast du noch Fragen? Schau in unser FAQ!

Impressionen @entkorktekunstevents

Was andere sagen

„Wein und Malen – eine perfekte und fast schon meditative Kombination. Super, um nach der Arbeit runterzukommen und neue Leute kennenzulernen.”

Raik Borkowski
Consultant

“Meine Tochter hat mich das erste Mal zu einem Entkorkte Kunst Abend mitgenommen. Tolle Gespräche & fantastischer Wein – ich war begeistert.”

Rudolf Thul
Pensionär

““An Kunst & Malen hatte ich schon immer Freude, aber mit Wein kenne ich mich  nicht aus. Deshalb finde ich es super mehr über die verschiedenen Weine zu lernen!””

Francesca Quebbemann
Psychologin